Vita

Dr. Gabriele Klein

Portrait: Dr. KleinStudium der Veterinärmedizin in Giessen

1998 Approbation zur Tierärztin

1999 Promotion am Max-Planck-Institut, Bad Nauheim zum strukturellen Korrelat von chronischem Vorhofflimmern.

Seit 1999 Tätigkeit als praktische Tierärztin in verschiedenen Gemischtpraxen

Begleitend regelmäßige ATF-Fortbildungen in klassischer Homöopathie, biologischer Tiermedizin und Verhaltenstherapie bei Haustieren.

2015 Zusatzbezeichnung Homöopathie

seit 2016 ATF-Fortbildungen Osteopathie (GGTM),  physikalische und rehabilitative Medizin (Bad Wildungen)

 

 

Mitglied der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF)

Mitglied der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT)

Mitglied Tierärzte ohne Grenzen

Mitglied der Gesellschaft für Ganzheitliche Tiermedizin e.V. (GGTM)

Mitglied Tierärzte für verantwortbare Landwirtschaft e.V. (TfvL)

Die Kommentare wurden geschlossen